Datenschutzerklärung

Der Schutz und die Sicherheit der uns von Ihnen anvertrauten Daten wird von uns sehr ernst genommen – die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen (Bundesdatenschutzgesetz – BDSG, Telemediengesetz – TMG, Informations- und Kommunikationsdienstegesetzes IuKDG) zum Datenschutz und zur Datensicherheit werden gewährleistet durch eine Vielzahl von Vorkehrungen und Maßnahmen unter strikter Beachtung der gesetzlichen Normierungen.

Sämtliche personenbezogenen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt.

Mit den nachfolgenden Ausführungen erhalten Sie einen Überblick darüber, wie wir mit den von Ihnen erhaltenen Daten umgehen.

Erfassung von Daten
Ihre Daten werden von uns im Rahmen der Geschäftsbeziehung zu Ihnen ausschließlich zweckgebunden erfasst.

Hiermit soll für Sie ein bequemer und qualitativ hochwertiger Service ermöglicht werden durch schnellen und einfachen Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen.  Wir wollen für Sie so die optimale und reibungslose Leistung der Bearbeitung Ihrer Aufträge sicherstellen, d.h. bei der Bestellung, dem Versand und der Zahlungsabwicklung erreichen.

Wir bieten verschiedene Zahlungsoptionen und –arten. Hierbei müssen wir allerdings Sie und uns vor Missbrauch schützen. Zu diesem Zweck werden Ihre Daten ggf. auch für die Durchführung einer Bonitätsprüfung verwendet. Hierbei werden gewisse Daten und Informationen an Dritte weitergegeben; diese Weitergabe erfolgt jedoch unter Beachtung der Regelungen des Datenschutzes und unter strengen Auflagen und Überwachungen unsererseits.

Mit Ihrer Registrierung in unserem Onlineshop geben Sie Ihr Einverständnis mit den Datenschutzrichtlinien und den Nutzungsbedingungen unseres Hauses ab. Sie stimmen damit der Verwendung und Offenlegung Ihrer persönlichen Angaben ausdrücklich zu und weisen uns an, dies in der in diesen Datenschutzbestimmungen genannten Art und Weise zu unternehmen.

Wenn Sie mit unseren Datenschutzbestimmungen nicht einverstanden sind, registrieren Sie sich bitte nicht in unserem Onlineshop und verwenden die dortigen Leistungen bitte nicht für sich oder Dritte.

Sofern Sie lediglich unsere Onlinepräsens informatorisch nutzen, tun Sie dies ohne das Hinterlassen personenbezogener Daten. Ohne eine ausdrückliche Anmeldung von Ihnen werde keine per-sonenbezogenen Daten erhoben – aus technischen Gründen wird durch unseren Internetprovider lediglich ein Cookie für die soge-nannte Session-ID verwandt – hier werden standardisiert Informa-tionen wie Ihre IP-Adresse, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuchs, verwendetes Betriebssystem und Internetbrowser und Seitenaufru-fe protokolliert.

Melden Sie sich als Kunde erstmalig oder wiederholt an, werden die von Ihnen eingegebenen Daten in der Anmeldemaske erfasst und gespeichert. Dies sind  u.a. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre E-Mail, die Details der von Ihnen gewünschten Zahlungsart und die von Ihnen gewünschten Artikel betreffend den von Ihnen ggf. erteilten Auftrag.

Hier werden im Rahmen unseres Onlineprogrammes Cookies wie folgt gesetzt:

je einen Cookie für

•    die Kundennummer
•    den Namen in verschlüsselter Form
•    die Sitzung
•    die Session-ID.

Außerhalb einer Auftragserteilung erheben wir in folgenden Fällen personenbezogene Daten:

•    Sie beantragen oder genehmigen die Zusendung von Newslettern oder sonstigen Werbematerialien.
•    Sie nehmen Kontakt zu uns auf.

Im Rahmen der Geschäftsverbindung zu Ihnen werden nur diejeni-gen notwendigen Daten erhoben und gespeichert, die zur erfolgrei-chen Bearbeitung Ihres Auftrages und der Korrespondenz mit Ihnen unbedingt erforderlich sind.

Hierzu sind allerdings auch all diejenigen Daten zu zählen, zu deren Erhebung, Verarbeitung und Speicherung in einer Buchhaltung aufgrund steuerrechtlicher oder gesetzlicher Vorgaben eine Ver-pflichtung für uns besteht. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer solcher Datensätze bis zu zehn Jahren betragen.

Personenbezogene Daten werden selbstverständlich nur gespei-chert, wenn Sie diese freiwillig durch Ihre Anmeldung als Kunde oder für Kontaktaufnahmen mit uns angeben. Diese Daten werden nur mit Ihrer Zustimmung verwendet und verwahrt – unter ande-rem, damit Sie bei zukünftigen Besuchen unserer Onlinepräsens einfach und ohne unnötigen wiederholten Aufwand mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort sich dort anmelden können. Sie ersparen sich für diesen Fall die wiederholte Eingabe der notwendigen personenbezogenen Daten bei erneuten Bestellvor-gängen.

Dieser Form der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen widersprechen. Im Falle Ihres Widerspruches werden sofort alle Ihre personenbezogenen Daten gelöscht oder gesperrt – Sie müssen dann bei einer erneuten Bestellung aller-dings eine vollständige „Erstanmeldung“ mit allen Dateneingaben wiederholen.

Einsatz von Cookies
Bei einer Nutzung unserer Onlinepräsens wird die sog. Cookie-Technologie angewandt, um Verfahren zu vereinfachen und techni-sche Möglichkeiten Ihnen mit größtmöglichem Komfort bei einfacher Handhabung zur Verfügung zu stellen.

Cookies sind hierbei eine Hilfestellung, die es uns ermöglicht, auf Ihre persönlichen Bedürfnisse einzugehen – sie gestatten zum Beispiel bei wiederholter Anmeldung, dass Sie mit einer persönli-chen Anrede begrüßt werden oder Ihnen vorhergehende Aktivitäten von Ihnen schnell und unkompliziert zur Verfügung gestellt werden können.

Bei den sogenannten Cookies handelt es sich um Textdateien, die bei Ihrem Besuch auf einer Internetseite auf dem von Ihnen benutzten Computer niedergeschrieben werden. Selbstverständlich werden diese bei Schließen des Internetbrowsers wieder gelöscht.

Solche Cookies speichern keine sicherheitsrelevanten oder personenbezogenen Daten. Die Übertragung von Viren durch Cookies ist ausgeschlossen. Ebenso ist gewährleistet, dass durch Cookies nicht Daten auf Ihrem Rechner ausgespäht werden oder unbemerkt E-Mails versandt oder empfangen werden können. Mit unserem Internetserver können wir auch nur diejenigen Cookies lesen und auswerten, die von uns selbst verwendet und eingesetzt worden sind.

Sollten Sie Ihren Internetbrowser so eingestellt haben, dass die Verwendung von Cookies verboten ist und unterbunden wird, so wird bei einem Besuch unserer Internetpräsens lediglich ein Cookie für die so genannte Session-ID von unserem Internetprovider gesetzt, der nach zwei Stunden regelmäßig gelöscht wird.

Lässt Ihr Internetbrowser gemäß Ihren Vorgaben Cookies zu, so werden nach Ihrer Anmeldung als Kunde folgende Cookies von uns gesetzt:

•    ein Cookie für die Kundennummer
•    ein Cookie für den Namen in verschlüsselter Form
•    ein Cookie für die Session
•    ein Cookie für die sog. Session-ID.

Die ersten drei genannten Cookies werden nach zwölf Wochen gelöscht, der Session ID-Cookie wird nach zwei Stunden gelöscht. Unsere Cookies sind kodiert, so dass nur wir in der Lage sind, die darin gespeicherten Informationen zu interpretieren.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. [Link]

Datenzugriff durch Sie
Sofern Sie sich im Rahmen der Nutzung unserer Internetpräsens als Kunde registrieren lassen, bestimmen Sie selbst einen Benut-zernamen und ein persönliches Kennwort. Hierdurch wird sicher-gestellt,  dass nur Sie Zugang zu Ihrem personalisierten Kunden-profil bei uns haben. Ihr persönliches Kennwort wird verschlüsselt in einer Datenbank hinterlegt, so dass auch wir es nicht einsehen können.

Auf die von Ihnen eingegebenen und bei uns gespeicherten Daten haben Sie jederzeit online Zugriff. Diese Daten in Ihrem personali-sierten Kundenprofil (zum Beispiel gewählte Zahlungsart, Lieferan-schrift  etc.) können von Ihnen während jedes Bestellvorgangs, jederzeit aber auch im  durch Ihr Kennwort geschützten Bereich eingesehen und ggf. bei Bedarf geändert und angepasst werden. Wenn Sie Daten aktualisieren oder zusätzliche Informationen aufgeben, wird standardmäßig eine Kopie der ursprünglichen Angaben verwahrt.

Notwendige Datenweitergabe
Die Weitergabe von Sie betreffenden Daten erfolgt nur dann und nur in dem unbedingt notwendigen Umfang, um den Zweck der Auftragsbearbeitung durch uns und Dritte zu gewährleisten und zu sichern.

So erfolgt die Weitergabe von Ihren Daten ausschnittweise an Dienstleister oder Partnerunternehmen, die für die Auftragsabwicklung notwendig und unerlässlich sind – zum Beispiel die zu beauftragende Spedition. Auch diese Partnerunternehmen und/oder Dienstleister sind an die gesetzlichen Vorgaben zum Datenschutz gebunden und dürfen die ihnen über Sie von uns zur Verfügung gestellten Daten ausschließlich zur Erfüllung der Aufgaben in unserem Auftrag nutzen. Entsprechende Verpflichtungserklärungen werden von uns diesen Dritten aufgegeben und deren Einhaltung wird von uns im Rahmen regelmäßiger Kontrollen überwacht.

Zum Zwecke der Zustellungen von Bestellungen erfolgt eine Übermittlung von Daten an:

DHL Vertriebs GmbH & Co OHG
NL Vertrieb
Krokamp 80
24539 Neumünster

Deutsche Post AG
Krokamp 80
24539 Neumünster

DHL Express Germany GmbH
Heinrich-Brüning-Straße 5
53113 Bonn

GO! General OverNight Service Kiel GmbH
Edisonstraße 64
24145 Kiel

Frank Druck GmbH & Co KG
Industriestraße 20
24211 Preetz


Zum Zwecke der Zahlungsabwicklung erfolgt eine Datenübermittlung an:

Förde Sparkasse
Lorentzendamm 28-30
24103 Kiel

Concardis GmbH
Solmsstraße 4
60486 Frankfurt am Main


Es gibt gesetzliche Bestimmungen oder Rechtsvorgänge, die uns ggf. zwingen können, Ihre personenbezogenen Daten Ämtern und Behörden offen zu legen. Außerdem kann es zur Offenlegung Ihrer Daten kommen, wie wir uns auch ausdrücklich vorbehalten, wenn dies im öffentlichen Interesse liegt, zum Beispiel bei rechtskräftig nachgewiesenem Missbrauch oder Kreditkartenbetrug.

Verfahren zur Einhaltung und Erreichung des Datenschutzes
Organisatorische und technische Maßnahmen werden von uns vorgehalten, weiter entwickelt und mit großer Sorgfalt angewandt, um die von Ihnen übermittelten Daten konsequent zu schützen. Unsere Mitarbeiter sind auf die Einhaltung des Datengeheimnisses verpflichtet und werden regelmäßig diesbezüglich informiert und geschult. Zudem finden regelmäßig Kontrollen in Bezug auf die Einhaltung des Datenschutzes statt.

Zu den in unserem Hause praktizierten Sicherheitsmaßnahmen gehört es auch, dass wir bei einem von Ihnen initiierten telefoni-schen Kontakt Nachfrage zu Ihrer Identität ggf. halten – zum Beispiel durch Abfrage des Geburtstages, Geburtsortes.

Unsere Server sind durch Firewallsysteme vor Angriffen von außen geschützt.

Der Schutz Ihrer Daten in unserem Hause kann allerdings nur dann von Erfolg begleitet sein, wenn auch Sie während der Nutzung des Internets alle Ihnen möglichen Sicherheitsvorkehrungen ausschöp-fen:

•    Ändern Sie Ihr Kennwort gelegentlich bis häufig, insbesondere bei einem Verdacht auf Zugriff Dritter auf Ihre Daten.
•    Es wird empfohlen, das Kennwort aus einer Kombination aus Buchstaben und Zahlen zu bilden – das Kennwort sollte nicht Ihren Namen und nachvollziehbare persönliche Daten wie Ihr Geburtsdatum beinhalten.
•    Nutzen Sie einen sicheren, SSL-fähigen Internetbrowser.
•    Nach Gebrauch eines Computers, auf den nicht Sie aus-schließlich Zugriff haben, melden Sie sich dort jeweils vollständig ab und hinterlegen dort nie Ihr Kennwort.
•    Machen Sie Ihr Kennwort / Ihre Kennwörter Dritten nicht zugänglich.

Bei der Nutzung unserer Internetpräsens verwenden wir den vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfoh-lenen Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer) zur Ver-schlüsselung Ihrer Daten.

Hierbei werden Daten, die Sie eingeben, vor der Übertragung auf unseren Server so verfremdet, dass sie durch Dritte nicht rekonstruierbar sind. Mit dieser Form der Verschlüsselung wird die Vertraulichkeit Ihrer Angaben und Ihrer Zahlungsdaten bei Interak-tionen über das Internet gewährleistet.

Verlinkung mit und Verlinkung zu anderen Webseiten
Es kann im Rahmen unserer Internetpräsens dazu kommen, dass wir Bezug nehmen oder Verweisen auf die Webseiten anderer Anbieter. Obwohl wir solche Links sorgfältig prüfen, kann eine Gewähr oder Haftung für die Einhaltung des Datenschutzes auf solchen Webseiten Dritter von uns nicht übernommen werden. Unsere Datenschutzerklärung gilt ausdrücklich nicht für die Web-seiten Dritter. Bitte lesen Sie daher sorgfältig die von diesen Dritten veröffentlichten Datenschutzbestimmungen und entscheiden sodann selbst, ob und in welchem Umfang Sie diese Dritten ansprechen, nutzen oder nicht besuchen wollen.

Missbrauch unserer Daten
Die Nutzung unserer Daten, die im Impressum oder bei den Kontaktdaten zur Verfügung gestellt werden wie Postanschriften, Telefon- und Telefaxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informati-onen ist nicht gestattet. Wir behalten uns rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstoß gegen dieses Verbot ausdrücklich vor.

Anfragen zum Datenschutz, Widerspruch gegen Datennutzung
Haben Sie Fragen zu unseren Datenschutz-Maßnahmen oder wollen der Nutzung und Übermittlung Ihrer Daten widersprechen, können Sie uns Online kontaktieren unter

service@heine-delikatessen.de

oder uns schreiben an

Heine Delikatessen GmbH & Co KG
Sauerstr. 17
24340 Eckernförde

oder uns eine Faxnachricht zusenden unter

04351 – 88 31 33

Achtung: Ein Widerruf erfasst nicht solche Daten, die wir in der Buchhaltung aufbewahren müssen, für die Abrechnung mit Ihnen nutzen müssen und zu deren Verwahrung und Speicherung wie gesetzlich verpflichtet sind.

Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben.

Verantwortlich im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die

Heine Delikatessen GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter Jörn Keno Johannsen
Sauerstr. 17
24340 Eckernförde

Im Falle der Einführung neuer gesetzlicher Vorgaben und Regelungen, Produkte oder Dienstleistungen, der Änderung von Internetverfahren oder der Weiterentwicklung der Internet- und EDV-Sicherheitstechnik wird diese Datenschutzerklärung angepasst und aktualisiert. Die Ände-rung und Ergänzung dieser Erklärung nach Bedarf bleibt daher vorbehalten. Jede Änderung wird an dieser Stelle veröffentlicht werden.

Stand: Februar 2012

drucken | pdf